Startseite eSPORT & GAMING.FORUM > DACH-Meister in League of Legends

23.03.2022 // MYI Entertainment

DACH-Meister in League of Legends

Im Finale einer spannenden Saison setzte sich am Sonntag das Team GamerLegion mit 3:0 gegen Eintracht Spandau durch und krönte sich zum DACH-Meister des Strauss Prime League Spring Splits. 

Nationaler eSports gewinnt an Bedeutung

Neben dem Champion der Strauss Prime League - GamerLegion - gehören auch das zweitplatzierte Team Eintracht Spandau und die Partner der Liga zu den grossen Gewinnern. Das Team hat bewiesen, dass es auch im DACH-Raum mit einem Entertainment-Ansatz, starken Influencer:innen und den Ressourcen von zwei führenden Agenturen im eSports möglich ist, ein Team mit Identifikationswert und Fankultur wie im klassischen Sport zu schaffen. Ähnliche Konzepte haben u.a. auch schon in Spanien (Team KOI von Streamer Ibai und Fussballspieler Gerard Piqué) für Furore gesorgt. Eintracht Spandaus Zahlen sind bereits nach den ersten vier Monaten beeindruckend:

  • YouTube: 103'000 Abonnenten und über 3,4 Millionen Views
  • Twitch: 75'000 Follower, 18'600 durchschnittliches Zuschauende, 527'000 h Watched
  • Twitter, Instagram & TikTok: Insgesamt 135'000 Follower

Und das sind nur die Zahlen der eigenen Kanäle. Aufgrund des hohen Medieninteresses in der eSport-Szene und die Aktivitäten der Fan-Szene werden die total erreichten Reichweiten weitaus grösser ausfallen. Die aktuellen Partner Pringles, Sparkasse und Body Kitchen freut das bestimmt.

Aber auch die Partner der Strauss Prime League werden mit Freude auf die letzten Monate zurückblicken können - besonders der prominente Naming-Partner Engelbert Strauss. Der positive Trend der letzten Jahre setzt sich fort und die Liga erlebt einen sprunghaften Anstieg der Popularität. Dies zeigt der Vergleich der Spring Splits seit 2020 (Quelle):

  • Durchschnittliche Zuschauer: 16'700 (2022*), 9'400 (2021), 7'200 (2020)
  • Hours Watched: 2'041'000  (2022*), 1'125'000  (2021), 967'000  (2020)
  • Maximale Reichweite: 73'000 (2022*), 23'200 (2021), 17'400 (2020)

*die Zahlen des Finals am 20.03.2022 sind noch nicht inkludiert.

Im Vergleich mit anderen nationalen Ligen hat die Strauss Prime League im DACH-Raum ein weiterhin hohes Wachstumspotenzial. Die spanische LVP Superliga (ca. 6 Millionen Hours Watched) und französische LFL (ca. 7,4 Millionen Hours Watched) sind weiterhin deutlich grösser und geben ein ambitioniertes Ziel für die Strauss Prime League vor.

Dennoch: Die Entwicklung der nationalen Ligen nimmt Fahrt auf und sollte von Brands mit einem Fokus auf nationale Märkte genau beobachtet und bewertet werden. Ich glaube, dass es in naher Zukunft nicht viele Sponsoringplattformen im Sportmarketing geben wird, die so gezielt auf den DACH-Raum und kosteneffizient das attraktive Zielgruppensegment der Gen Y & Z adressieren.

 

Ein Kommentar von Christian Hergott (Senior Consultant eSports & Gaming bei MYI Entertainment)

Hier Newsletter abonnieren

Kontakt

MYI Entertainment
Christian Hergott (Senior Consultant eSports & Gaming)
E-Mail: christian.hergott@myi.de
Web: www.myientertainment.com/

Verwandte Guides

Lädt...
News
Teaser_MYI

Gaming-Sanktionen

Die Gaming-Szene ist bestürzt über die Ereignisse in der Ukraine. Die Solidaritätsbekundungen aus der Gaming-Szene sind zahlreich. Insbesondere, da viele Gamerinnen und Gamer oft internationale Freundschaften pflegen und dadurch Schickschalsschläge persönlich mitbekommen. Entsprechend relevant ist das Thema auch für Unternehmen und Influencer, die mit Sanktionen oder Fundraising versuchen, Einfluss zu nehmen.

09.03.2022

News
Teaser_MYI

3 Gründe, warum NFTs nicht gut ankommen in der Gaming-Szene

NFT (Non-Fungible Token) sind digitale Objekte, deren Eigentumsnachweis auf einer Blockchain abgebildet werden. Dadurch können beispielsweise digitale Bilddateien als «Quasi-Unikate” handelbar gemacht werden. 

18.02.2022

News
Teaser_MYI

Grossübernahme im internationalen eSport

Die durch den saudischen Staatsfond finanzierte Savvy Gaming Group (SGG) übernimmt für 1 Milliarde Dollar die ESL vom schwedischen Konzern Modern Times Group. Ausserdem kauft die SGG für 500 Mio. Dollar den ESL-Konkurrenten Faceit und fusioniert die beiden Unternehmen. Hier gehts zu den News. 

02.02.2022

News
Teaser_MYI

Hertha BSC steigt in League of Legends ein

Zum Start in das Jahr 2022 baut Hertha BSC das Engagement im Gaming und eSports aus und hat den Einstieg in die Strauss Prime League 2nd Division (League of Legends) bekannt gegeben. Dort trifft der Club in Zukunft unter anderem auf Eintracht Frankfurt. Hier gehts zur ganzen News.

19.01.2022

News
teaser_adidas

adidas steigt ins Metaverse ein

Sportartikelhersteller adidas hat mit dem Kauf von einem Grundstück in der virtuellen Welt “The Sandbox” und dem Launch von NFTs den Einstieg in das Metaverse bekannt gegeben. Hier gehts zur ganzen News.

09.12.2021

News
teaser_myi

FC Barcelona steigt in League of Legends ein

In einer Pressemitteilung wurde verkündet, was Gerüchte in der Szene bereits vermuten liessen: Der FC Barcelona übernimmt ab 2022 ein Team in der spanischen LVP Superliga - der regional höchsten Spielklasse in League of Legends - und unterstreicht sein Commitment zum Thema eSports. Hier gehts zur ganzen News.

24.11.2021